3 beste Möglichkeiten, um Fotos wiederherzustellen Bilder von Samsung Galaxy Note10 / Note10 +

Zusammenfassung: Suchen Sie nach einer einfachen Möglichkeit, gelöschte und verlorene Fotos oder Bilder von Ihrem Samsung Galaxy Note10 / Samsung Galaxy Note10 + wiederherzustellen? In diesem Artikel werden drei sichere und wirksame Methoden zur Lösung dieses Problems vorgestellt. Außerdem erfahren Sie, wie Sie Fotos von Ihrem Samsung Galaxy Note10 / Note10 + auf einem Computer sichern.

Samsung Galaxy Note10 + 5G verfügt über eine ausgewogene und robuste Aufnahmefähigkeit. Das Samsung Galaxy Note10 + 5G verwendet eine Kombination aus vier Kameras auf der Rückseite, einschließlich einer 12-Megapixel-Weitwinkelkamera + einer 16-Megapixel-Ultraweitwinkelkamera + einer 12-Megapixel-Langfokuskamera + einer 3-D-Tiefenschärfekamera. Durch die neue Kamerakombination können Benutzer die Aufnahmebedürfnisse in abwechslungsreicheren Aufnahmeszenen erfüllen. Erwähnenswert ist, dass sowohl die Samsung Galaxy Note10 + 5G-Hauptkamera als auch die Langfokuskamera OIS-optischen Anti-Jitter unterstützen, während die Hauptkamera der Konfiguration der intelligenten variablen Blende F1.5 / F2.4 folgt, was bedeutet, dass das Samsung Galaxy Note10 + 5G über Folgendes verfügt ziemlich starke Leistung bei Nachtaufnahmen und Videostabilität.

Als ich mit dem Samsung Galaxy Note10 + 5G fotografiert habe, hat mich der Effekt wirklich beeindruckt, und so habe ich viele wertvolle und aussagekräftige Bilder mitgenommen. Vor kurzem hatte ich jedoch ein schreckliches Problem. Ich habe auf die Schaltfläche "Löschen" geklickt, damit alle Fotos auf meinem Handy gelöscht wurden. Wie kann ich die gelöschten Daten abrufen?

Wenn Sie gelöschte Daten von Ihrem Samsung Galaxy Note10 / Note10 + wiederherstellen müssen, ist Samsung Data Recovery für Sie sehr nützlich. Samsung Data Recovery kann eine Vielzahl von Daten wiederherstellen, einschließlich Kontakte, Textnachrichten, Fotos, Anrufverlauf, Video, Audio, WhatsApp-Nachrichten und so weiter. Zusätzlich zu Samsung, Huawei, ZTE, LG, Sony, Xiaomi, vivo, OPPO, Redmi, Google, Nokia, ASUS und anderen Android-Marken kann es verwendet werden. Zusätzlich zum Wiederherstellen von Daten von Android-Geräten können Benutzer auf einfache Weise Daten von SD-Karten und SIM-Karten wiederherstellen. Noch wichtiger ist, dass die Benutzerfreundlichkeit der Software von den Benutzern gut angenommen wird, da die Benutzer die Software problemlos beherrschen und die Datenwiederherstellung abschließen können. Und die Software ist sehr sicher.

Teil 1 Drei einfache Möglichkeiten zum Wiederherstellen gelöschter und verlorener Fotos Bilder von Ihrem Samsung Galaxy Note10 / Note10 +

Methode 1: Fotos Bilder direkt auf Samsung Galaxy Note10 / Note10 + ohne Backup wiederherstellen

Schritt 1. Laden Sie diese Samsung Data Recovery-Software herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer. Starten Sie die Software nach Abschluss automatisch und wählen Sie „Android Data Recovery“.

Schritt 2. Verbinden Sie dann Ihr Samsung Galaxy Note10 / Note10 + 5G mit einem USB-Kabel mit Ihrem Computer. Sie müssen das USB-Debugging auf dem Gerät im Voraus aktivieren, damit das Programm es erkennen kann. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie den USB-Debugging-Modus aktivieren, können Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm des Programms folgen. Es kann mit wenigen Klicks geöffnet werden. Klicken Sie dann auf "OK".

Schritt 3. Das Programm kann verschiedene Arten von Daten von Android-Geräten scannen. Da Sie die gelöschten Fotos wiederherstellen müssen, können Sie einfach „Medien“ markieren und das Programm scannt Ihre Galerie, Bildbibliothek, Video und andere Dokumente.

Schritt 4. Lassen Sie die Software Ihr Samsung Galaxy Note10 / Note10 + 5G scannen. Das Programm muss berechtigt sein, Daten von Ihrem Telefon zu scannen. Tippen Sie auf Zulassen / Gewähren / Autorisieren, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Wenn die Nachrichten nicht angezeigt werden, klicken Sie auf der Benutzeroberfläche auf Wiederholen, um es erneut zu versuchen.

Schritt 5. Jetzt können Sie eine Vorschau des Scan-Ergebnisses anzeigen. Klicken Sie auf "Galerie" und "Bildbibliothek", um die Details anzuzeigen. Wählen Sie die Fotos aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen".

Methode 2: Wiederherstellen von Fotos Bilder aus dem Backup auf Samsung Galaxy Note10 / Note10 +

Wenn Sie Ihr Samsung Galaxy Note10 / Note10 + schon einmal mit Samsung Data Recovery gesichert haben, können Sie mit dieser Software auch Daten aus dem Backup auf unterstützten Geräten wiederherstellen. Lassen Sie uns als Nächstes die Vorgehensweise erläutern.

Schritt 1. Starten Sie die Software und klicken Sie auf „Android Data Backup & Restore“ (Android-Datensicherung und -wiederherstellung). Verbinden Sie dann Ihr Samsung Galaxy Note10 oder Samsung Galaxy Note10 + damit.

Schritt 2. Wählen Sie je nach Bedarf im nächsten Bildschirm die Option „Gerätedaten wiederherstellen“ oder „Ein-Klick-Wiederherstellung“.

Tipps: Wenn Sie nur Ihre verlorenen Fotos / Bilder wiederherstellen möchten, empfehlen wir Ihnen, „Gerätedaten wiederherstellen“ zu wählen, um mehr Zeit für die Wiederherstellung zu sparen.

Schritt 3. Wählen Sie anschließend das geeignete Backup aus, um Ihre Fotos / Bilder aus der Backup-Datei auf Ihrem Samsung Galaxy Note10 oder Samsung Galaxy Note10 + zu extrahieren und wiederherzustellen.

Methode 3: Wiederherstellen von Fotos Bilder aus dem Backup auf Samsung Galaxy Note10 / Note10 + mit Kies

Schritt 1. Führen Sie Samsung Kies auf Ihrem Computer aus und verbinden Sie Ihr Samsung Galaxy Note10 / Note10 + über ein USB-Kabel mit demselben Computer. Wählen Sie anschließend die Option "Sichern und Wiederherstellen" und klicken Sie unten auf der Seite auf "Wiederherstellen".

Schritt 2. Das Programm lädt nun automatisch die Dateien, die Sie auf diesem Computer gesichert haben. Wählen Sie die Datei aus, die Ihren Anforderungen entspricht.

Schritt 3. Wie Sie sehen, werden alle wiederherstellbaren Dateien in der ausgewählten Sicherungsdatei extrahiert und angezeigt. Durchsuchen Sie die geladenen Dateien und kreuzen Sie "Fotos" oder andere Elemente entsprechend Ihren Anforderungen an. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche "Wiederherstellen", um die Wiederherstellung Ihrer Fotos von der Sicherung auf dem Samsung Galaxy Note10 / Note10 + zu starten.

Teil 2 Backup Fotos Bilder von Samsung Galaxy Note10 / Note10 + auf Computer

Machen Sie es sich zur Gewohnheit, Ihre Daten regelmäßig zu sichern, und genießen Sie sicherer den Spaß am Telefon. Zumindest haben Sie keine Angst vor Datenverlust aus irgendeinem Grund. Folgen Sie anschließend der Android-Datenwiederherstellungssoftware, um zu erfahren, wie Sie Ihre Daten auf einfache Weise von Samsung Galaxy Note10 / Note10 + auf dem Computer sichern können.

Schritt 1. Kehren Sie zur Startseite von Samsung Data Recovery zurück und klicken Sie auf die Option „Android Data Backup & Restore“.

Schritt 2. Schließen Sie Ihr Samsung Galaxy Note10 oder Samsung Galaxy Note10 + mit dem USB-Kabel an den Computer an.

Schritt 3. Warten Sie, bis Ihr Gerät erkannt wurde, und wählen Sie die Option „Gerätedatensicherung“ oder „Ein-Klick-Sicherung“, um Ihre Fotos, Bilder und anderen Dateien von Samsung Galaxy Note10 / Note10 + auf dem Computer zu sichern.

Tipps: Sie können auf "Einstellungen" klicken, um den Speicherpfad des Ausgabeordners und des Sicherungsordners zu ändern.

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten