So stellen Sie gelöschte Daten von Samsung S10 / S10 Plus / S10e wieder her

Zusammenfassung: Einige wichtige Daten von Ihrem Samsung S10 / S10 Plus / S10e nachlässig gelöscht? Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, die Daten wiederherzustellen. Glücklicherweise wird in diesem Artikel eine praktische und effiziente Methode vorgestellt, um gelöschte oder verlorene Daten von Samsung S10 / S10 Plus / S10e wiederherzustellen.

Als Flaggschiff von Samsung, als Samsung Galaxy S10 im Februar 2019 herauskam, wurde es viel beachtet. Itcis rüstet sich mit Snapdragon 855 oder Exynos 9820 für verschiedene Märkte aus, läuft auf dem Android v9.0 Pie-Betriebssystemprozessor, 8 GB RAM und 128/512 GB ROM, 3400 mAh Akku, kabelloses Laden. Verfügt über ein dynamisches 6,1-Zoll-AMOLED-Display (3040 * 1440P), das 88,3 Prozent der Vorderseite des Telefons ausfüllt. Gepaart mit dem gebogenen Deckglas vermittelt es den Eindruck eines echten Edge-to-Edge-Displays und bietet darüber hinaus eine Menge Technologie, die einem Flaggschiff-Display gerecht wird. Vier Kameras: 10-Megapixel-Frontkamera und 3-Megapixel-Heckkamera (12-Megapixel-Langzoomkamera, 12-Megapixel-Weitwinkelkamera, 16-Megapixel-Ultraweitwinkelkamera). Insbesondere würde man feststellen, dass es für das S10 keinen Fingerabdrucksensor gibt, da Samsung ihn unter dem Bildschirm versteckt hat.

Chatten Sie mit Familien, Freunden, Verwandten per SMS und WhatsApp, machen Sie Fotos für etwas oder laden Sie einige Dokumente herunter, während Sie das Mobiltelefon im täglichen Leben verwenden. Diese Vorgänge erzeugen mehr oder weniger Daten auf Ihrem Telefon. Wenn Sie Samsung S10 längere Zeit verwendet haben und nicht mehr benötigte Dateien bereinigen möchten, um mehr Speicherplatz freizugeben. Aber Sie sollten vorsichtig sein, wenn Sie mit der Arbeit beginnen. Da Unfälle immer unerwartet passieren, führt das Klicken auf die falsche Schaltfläche oder der Einrichtungsfehler dazu, dass versehentlich Daten gelöscht werden. Niemand oder kein Smartphone kann dieses Problem umgehen. Wenn versehentlich gelöschte Daten bei Ihnen aufgetreten sind, Sie jedoch die wichtigen Daten nicht gesichert haben, treten Probleme auf. Wenn Sie dieses Problem genau untersucht haben, sollten Sie nach den Methoden suchen, mit denen Sie die Daten in Eile wiederherstellen können. Immer mit der Ruhe, Sie haben immer noch die Möglichkeit, sie von S10 wiederherzustellen, da die Daten im Speicher gespeichert bleiben, sofern sie nicht durch die neuen Daten überschrieben werden. Sie müssen also sofort aufhören, Ihr Telefon zu benutzen. Hier finden Sie eine praktische und effiziente Möglichkeit, gelöschte oder verlorene Daten von Samsung S10 ohne Sicherung wiederherzustellen.

https://recover-transfer-data.com

Beste Methode: Gelöschte Daten von Samsung S10 / S10 Plus / S10e ohne Backup wiederherstellen.

In diesem Moment möchte ich Ihnen eine professionelle Datenrettungssoftware vorstellen, Samsung Data Recoveryist ein guter Assistent, der Ihr Problem lösen kann. Dies gilt nicht nur für Samsung S10 / S10 Plus / S10e, sondern auch für jedes andere Android-Gerät. Unabhängig davon, ob durch menschliches Versagen gelöschte Daten oder Daten aufgrund von Betriebssystemfehlern, Anwendungsfehlern, fehlgeschlagenem Rooting, fehlgeschlagenem Upgrade oder Downgrade, Formatierung der SD-Karte, durch Viren infiziert, verloren gegangen sind. Diese Software kann Ihnen helfen, indem Sie Ihr Samsung S10 / S10 Plus / S10e scannen, um alle gelöschten oder verlorenen Daten herauszufinden, und Sie können sie bald wiederherstellen, einfach so einfach. Noch extremer: Android-Geräte werden durch Wasser beschädigt, der Bildschirm ist kaputt, der Bildschirm ist schwarz oder weiß. Sie können Daten von dem kaputten Gerät extrahieren. Kurz gesagt, Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Daten gelöscht werden oder wieder verloren gehen. Sie benötigen lediglich ein USB-Kabel und einen Computer, mit denen Sie Kontakte, Nachrichten, Anrufprotokolle, WhatsApp, Bilder, Videos, Audios und Dokumente wiederherstellen können. usw. von Ihrem Samsung S10 / S10 Plus / S10e schnell und bequem. Wenn Sie Ihre Daten besser schützen möchten, können Sie mit der Software auch Daten von einem Android-Gerät sichern.

Enthaltene Modelle: Samsung Galaxy S10 / S10 + S10e / S9 / S9 + / S8 / S8 + / A90 / A80 / A70 / A60 / A9s / A8s / Note10 / Note9…
Enthaltene Daten: Kontakte, Nachrichten, Anrufprotokolle , WhatsApp, Bilder, Videos , Audios und Dokumente ...

Schritte zum Wiederherstellen gelöschter / verlorener Daten von Samsung Galaxy S10 / S10 Plus / S10e:

Schritt 1. Stellen Sie eine Verbindung zum Computer her.

Laden Sie zunächst Samsung Data Recovery auf den Computer herunter, installieren Sie die Software und starten Sie sie. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Android Data Recovery“ auf der nächsten Seite und schließen Sie Ihr Samsung S10 mit einem USB-Kabel an den Computer an, um fortzufahren.

Schritt 2. USB-Debugging aktivieren.

Die Software fordert Sie auf, das USB-Debugging zu aktivieren. Für Samsung S10 klicken Sie einfach auf dem Telefon auf „OK“, um das USB-Debugging zuzulassen.
Tipps: Verschiedene Android-Handys haben unterschiedliche Modi, um das USB-Debugging zu öffnen. Für alle anderen Android-Handys können Sie, wenn Sie nicht wissen, wie es geht, die detaillierten Schritte befolgen, die in der Software erläutert werden. Sie können drei Modi finden: Android 2.3 oder früher, Android 3.0 - 4.1, Android 4.2 oder später. Sie sollten den richtigen Modus auswählen, um fortzufahren.

Schritt 3. Wählen Sie die gewünschten Datentypen aus.

Wenn die Software Ihr Telefon erfolgreich erkennt, können Sie die Datentypen auswählen, die Sie auf der Benutzeroberfläche benötigen, z. B. Kontakte, Anruflisten, Nachrichten, WhatsApp, Bilder, Videos, Audios, Dokumente usw. Wählen Sie die gewünschten Typen aus und markieren Sie sie. Klicken Sie dann auf Klicken Sie auf "Weiter", um fortzufahren.

Schritt 4. Analysieren und scannen.

Die Software bittet Sie um die Erlaubnis, die Daten Ihres Telefons zu analysieren und zu scannen. Klicken Sie auf Ihrem Telefon auf "Zulassen", um mit der Analyse und dem Scannen zu beginnen. Dieser Vorgang dauert einige Minuten. Bitte führen Sie in der Zwischenzeit keine Operationen durch.

Schritt 5. Vorschau und Wiederherstellung von Daten von Ihrem Telefon.

Wenn der Scanvorgang abgeschlossen ist, werden die ausgewählten Datentypen auf der linken Seite aufgelistet. Klicken Sie auf das Element auf der linken Seite, um eine Vorschau der Daten in Details auf der rechten Seite anzuzeigen. Wählen Sie die gewünschten Daten aus und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen", um sie auf Ihrem Computer zu speichern.

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten