So übertragen / sichern Sie Daten vom Samsung-Telefon auf den Computer

Überblick: Der Datenverlust von Mobiltelefonen hat schon immer unzählige Samsung-Benutzer geplagt. Durch regelmäßige Sicherung der Samsung-Telefondaten kann das Risiko eines Datenverlusts bei Mobiltelefonen wirksam verringert werden. In diesem Artikel werden drei einfache und effektive Möglichkeiten zum Exportieren Ihrer Daten von Samsung auf einen Computer zur Sicherung beschrieben.

Das Samsung-Mobiltelefon ist ein von der Samsung-Gruppe entwickeltes Smartphone. Das Samsung-Handy hat seit der A-Serie weltweit an Popularität gewonnen. Die A-Serie war ursprünglich eine faltbare Handyserie. Die frühesten Samsung SGH-A188 (weißes Erscheinungsbild) und SGH-A288 (interner und externer Dual-Screen) sind Klassiker. Die Galaxy-Serie ist wohl die bislang erfolgreichste Serie von Samsung-Handys. Ich glaube, dass viele Leute Samsung-Handys benutzen. Das Handy wird schon lange benutzt und der Speicher reicht definitiv nicht aus. Einige Daten sind jedoch sehr wichtig und können nicht gelöscht werden. Derzeit können wir wichtige Daten vom Samsung-Mobiltelefon auf dem PC sichern, um Datenverluste effektiv zu vermeiden. In diesem Artikel werden drei Methoden vorgestellt, mit denen Sie Daten vom Samsung-Telefon auf den Computer übertragen / sichern können.

Um Daten von einem Samsung-Telefon oder -Tablet auf einen PC zu übertragen, wird dringend empfohlen, Mobile Transfer oder Android Data Backup & Restore zu verwenden.

Methoden 1 Übertragen Sie Daten von Android Phone / Tab auf den Computer mit Android Data Backup & Restore

Android Data Backup & Restore ist ein leistungsstarkes Dateiverwaltungstool. Es kann Kontakte, Textnachrichten, Mediendateien und mehr von jedem Android-Telefon mit einem Klick auf dem PC sichern, Daten aus dieser Sicherungsdatei auf allen unterstützten Geräten wiederherstellen und gelöschte und verlorene Daten von jedem Android-Gerät direkt wiederherstellen Smartphone und Tablet.

Schritt 1: Laden Sie diese Software herunter, installieren Sie sie auf Ihrem Computer und führen Sie sie aus. Dann müssen Sie "Android Data Backup & Restore" auswählen, um fortzufahren.

Schritt 2: Verwenden Sie ein USB-Kabel, um Ihr Samsung-Gerät an den Computer anzuschließen.

Schritt 3. Sobald Ihr Gerät erkannt wurde, wählen Sie die Option "Gerätedatensicherung" oder "Ein-Klick-Sicherung", um Ihre Daten vom Samsung-Telefon auf dem Computer zu sichern.

Tipps: Wenn Sie die Option "Gerätedatensicherung" auswählen, werden Sie aufgefordert, die Datentypen auszuwählen, die Sie sichern möchten. Führen Sie dies einfach aus.

Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche „Start“, um mit dem Sichern Ihrer Telefondaten zu beginnen.

Hinweis: Bitte trennen Sie das Telefon nicht, bevor dieser Vorgang abgeschlossen ist.

Methode 2 Übertragen von Daten von Samsung Phone / Tab auf den Computer mit mobiler Übertragung

Mobile Transfer ist ein Tool zum Übertragen von Daten, das mittlerweile sehr beliebt ist. Es kann Mobiltelefondaten zwischen verschiedenen Mobiltelefonen übertragen und Mobiltelefondaten auf einen Computer übertragen. Es werden viele Arten von Daten übertragen, z. B. Kontakte, Anrufprotokolle, Fotos, SMS, Kalender, Fotos, Audio, Video, Apps usw. Der Übertragungsprozess ist auch sehr einfach, insbesondere zum Computer, der die Daten vollständig sichert an den Computer. Wichtig ist, dass Ihr Telefon dadurch nicht beschädigt wird.

Schritt 1: Laden Sie zunächst Mobile Transfer herunter, installieren Sie es und führen Sie es auf Ihrem Computer aus. Derzeit gibt es vier Modi in der Hauptoberfläche. Klicken Sie auf die Option "Telefon sichern", um fortzufahren.

Hinweis: Wenn Sie den Speicherort des Sicherungsordners anpassen möchten, klicken Sie einfach auf das Menü oben rechts im Fenster und wählen Sie dann "Einstellungen". Klicken Sie auf "Durchsuchen", um einen Ordner auszuwählen, und klicken Sie dann auf "OK".

Schritt 2: Schließen Sie Ihr Samsung-Gerät mit einem USB-Kabel an den Computer an und stellen Sie sicher, dass der Mobile Transfer Ihr Telefon erkennt.

Tipps: Stellen Sie sicher, dass Sie das USB-Debugging auf Ihrem Samsung-Gerät aktiviert haben.

Schritt 3: Nachdem das Programm Ihr Mobiltelefon erkannt hat, werden im mittleren Teil der Benutzeroberfläche die Datenverzeichnisse angezeigt, die gesichert werden können. Bitte wählen Sie die Elemente aus, die Sie sichern möchten, und klicken Sie dann auf "Übertragung starten", um die Sicherung zu starten. Halten Sie Ihr Telefon und Ihren Computer während des gesamten Vorgangs in Verbindung.

Methode 3 Übertragen von Daten vom Samsung-Telefon / Tab auf den Computer mit Samsung Kies

Samsung Kies ist eine wichtige Handy-Software, die einfach zu bedienen und zu bedienen ist. Es bietet Benutzern, die Samsung-Geräte verwenden, eine Vielzahl von Funktionen, darunter eine einfache Sicherung oder Übertragung von Daten sowie leistungsstarke Funktionen zur Verwaltung von Multimediadateien. Darüber hinaus können Sie mit dieser Software Video-, Audio- und andere Software auf Ihren Computer herunterladen und anschließend problemlos auf Ihr Telefon übertragen, um eine effiziente und bequeme Benutzererfahrung zu erzielen.

Schritt 1: Laden Sie Samsung Kies herunter, installieren Sie es und starten Sie es auf Ihrem Computer. Verbinden Sie Ihr Samsung-Smartphone oder -Tablet über das USB-Datenkabel mit Ihrem Computer.

Schritt 2: Samsung Kies erkennt Ihr Gerät bald. Wenn Sie fertig sind, werden auf der ersten Registerkarte grundlegende Informationen zu Ihrem Gerät angezeigt.

Schritt 3: Klicken Sie auf die Registerkarte "Sichern / Wiederherstellen" und wählen Sie die Elemente aus, die Sie sichern möchten. Klicken Sie nach der Bestätigung auf die Schaltfläche "Sichern", um die Sicherung Ihrer Samsung-Daten zu starten.

Schritt 4: Warten Sie, bis die Sicherung abgeschlossen ist, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Fertig stellen“, um den Dialog zu schließen.

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten