So stellen Sie verlorene / gelöschte Daten vom iPhone 11 wieder her

Zusammenfassung: Was tun, wenn die Daten auf dem iPhone 11 versehentlich verloren gehen oder gelöscht werden? In der Tat können Sie dem folgenden Tutorial folgen, um schnell und einfach die verlorenen Daten vom iPhone 11 wiederherzustellen.

Apple wird am 11. September dieses Jahres seine Herbstkonferenz 2019 in den USA abhalten. Es wird die iPhone 11-Serie herausbringen, die das iPhone 11, das iPhone 11Pro und das iPhone 11 Pro Max umfasst. Die Bildschirmgröße des iPhone 11 wird sich gegenüber der Vorgängergeneration nicht wesentlich ändern. Es wird weiterhin ein 5,8-Zoll- und 6,5-Zoll-OLED-Bildschirmmodell, ein 6,1-Zoll-LCD-Bildschirmmodell und eine Gesichtserkennungsfunktion geben, die 3D-Touch-Funktion wird jedoch wegfallen. In der Kernkonfiguration ist die iPhone 11-Serie mit dem auf 7Nm-Technologie basierenden Apple A13-Prozessor ausgestattet.

Als Flaggschiff der neuen Apple-Generation ist die Leistung des Apple A13-Prozessors sehr stark, vergleichbar mit einigen X86-Computerprozessoren. Im Hinblick auf die Fotografie verfügen die beiden anderen neuen iPhones neben der 12-Millionen-AI-Dualkamera auf der Rückseite des iPhone 11 über einen 12-Millionen-AI-Triplekameramodus auf der Rückseite, der eine Kombination aus Hauptkamera und Langfokus darstellt und Ultra-Weitwinkelobjektiv. Bei der Akkulaufzeit wird die Akkukapazität des iPhone 11 gegenüber der Vorgängergeneration steigen. Sie stieg auf 3200 mAh, 3500 mAh bzw. 3000 mAh.

Was ist, wenn Ihr iPhone 11 versehentlich Daten verliert? Wenn Sie beispielsweise versehentlich auf die Schaltfläche "Löschen" geklickt haben, haben Sie einige wichtige Dateien, Kurznachrichten wie Datenschwarzbildschirm, Wasserschäden und andere Fehler gelöscht, wodurch wichtige Kontakte, Bilder usw. verloren gingen, oder einige Daten wurden von sich aus bereinigt , aber müssen diese Daten wiederherstellen, ist es möglich zu erreichen? Tatsächlich gibt es viele solcher Datenverlustprobleme, aber nur wenige effektive Lösungen. Es gibt keinen einfachen und schnellen Datenwiederherstellungsmechanismus für Benutzer, ganz gleich, ob es sich um das neueste iPhone 11 oder andere iPhone-Modelle handelt. Sobald die Daten verloren sind, ist es für Benutzer schwierig, sie abzurufen. Wenn die fehlenden Daten wichtig sind, ist das eine schreckliche Sache. Tatsächlich können wir Tools von Drittanbietern verwenden, um diese Daten schnell vom iPhone 11 wiederherzustellen.

Beste Methode: Stellen Sie mit iPhone Data Recovery verlorene Daten von iPhone 11 wieder her.

Was ist die iPhone Datenrettung ?? Welche Vorteile hat es? Das iPhone Data Recovery ist eine professionelle Datenwiederherstellungssoftware, die allen iPhone-Benutzern bei der Lösung des Problems des Datenverlusts hilft. Es ist einfach zu bedienen, leistungsstark und kompatibel. Es kann Benutzern helfen, die Daten des iPhone 11 schnell zu scannen und die Daten schnell wiederherzustellen. Mit nur wenigen einfachen Schritten können Sie die auf Ihrem Mobiltelefon gespeicherten Kontakte, Textnachrichten, Anrufaufzeichnungen, Fotos, Audio- und Videodaten, Dateien und sonstigen Daten erfolgreich wiederherstellen. IPhone Data Recovery verfügt über einen leistungsstarken Datenwiederherstellungsmechanismus. Unabhängig vom Grund für Datenverluste, sei es das iPhone 11 oder andere iPhones, kann die iPhone-Datenwiederherstellung Sie bei der schnellen Wiederherstellung unterstützen. Man kann sagen, dass Sie sich mit einem solchen Gadget keine Gedanken darüber machen müssen, dass Daten nicht ständig gesichert werden, da Sie sich nach dem Verlust der Daten schnell und vollständig erholen können.

Enthaltene Modelle: iPhone 11 / 11Pro / 11Pro Max / iPhone XR / iPhone XS / iPhone 8 usw.
Enthaltene Daten: Textnachrichten, Anrufverlauf, Kontakte, Fotos, Videos, Dateien und mehr.

Weg 1 Daten direkt vom iPhone 11 wiederherstellen

Schritt 1. Nachdem Sie das iPhone Data Recovery heruntergeladen und auf dem Computer installiert haben, rufen Sie die Startseite auf, wählen Sie den Modus „Wiederherstellung von iOS-Geräten“ und verbinden Sie das iPhone XR über USB mit dem Computer.

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von iTunes ausführen, bevor Sie die iOS-Datenwiederherstellung verwenden, und deaktivieren Sie dann die automatische Synchronisierung in iTunes (Starten Sie iTunes> Einstellungen> Geräte> Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Automatische Synchronisierung zwischen iPod, iPhone und iPad verhindern".

Schritt 2. Nachdem das Programm das iPhone 11 erkannt hat, klicken Sie im Fenster auf die Schaltfläche „Start Scan“ (Scan starten). Das Programm scannt dann alle gelöschten / verlorenen Daten auf dem iPhone 11. Wenn Sie während des Scanvorgangs die gesuchten Daten sehen, werden diese gescannt Klicken Sie auf die Schaltfläche Pause, um den Vorgang abzubrechen.

Schritt 3. Nach Abschluss des Scans werden die fehlenden und vorhandenen Daten in verschiedenen Kategorien angezeigt. Klicken Sie einfach auf die gewünschten Daten und dann auf die Schaltfläche "Wiederherstellung". Die ausgewählten Daten werden dann auf Ihrem Computer gespeichert.

Weg 2 iPhone 11 Daten aus iTunes Backup wiederherstellen

Schritt 1. Starten Sie die iPhone-Datenwiederherstellung und rufen Sie die Startseite auf. Klicken Sie dann in der linken Spalte auf „Wiederherstellung aus iTunes-Sicherungsdatei“. Das Programm erkennt und zeigt alle iTunes-Sicherungsdateien auf dem Computer an und bestätigt die Sicherungsdateien entsprechend dem Erstellungsdatum.

Schritt 2. Scannen Sie, um die iTunes-Sicherungsdatei auszuwählen, die die wiederherzustellenden Daten enthält, klicken Sie auf „Scan starten“ und extrahieren Sie dann alle Daten aus der iTunes-Sicherungsdatei.

Schritt 3. Nun werden alle Daten in der Kategorie der Sicherungsdatei angezeigt. Sie können die gewünschten Daten in der Vorschau anzeigen und auswählen. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche „Recovery“ (Wiederherstellung). Die Daten werden auf Ihrem Computer gespeichert.

Weg 3 iPhone 11 Daten aus iCloud Backup wiederherstellen

Schritt 1. Wählen Sie nach dem Starten von iPhone Data Recovery in der linken Spalte den Wiederherstellungsmodus „Wiederherstellung aus iCloud Backup-Datei“ aus und geben Sie Ihre iCloud-Kontoanmeldeinformationen für die Anmeldung ein.

Schritt 2. Nach der Anmeldung bei iCloud kann das Programm alle iCloud-Sicherungsdateien in Ihrem Konto finden. Wählen Sie die Sicherungsdatei nach Bedarf aus und klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Herunterladen". Wählen Sie im Popup-Fenster den zu scannenden Dateityp aus und klicken Sie dann auf Weiter, um mit dem Scannen der ausgewählten Sicherungsdatei zu beginnen. Dieser Vorgang kann einige Minuten dauern. Bitte haben Sie Geduld.

Schritt 3. Nachdem der Scan abgeschlossen ist, können Sie eine Vorschau der Daten in der iCloud-Sicherungsdatei anzeigen, die wiederherzustellenden Daten auswählen und dann auf die Schaltfläche „Recovery“ (Wiederherstellung) klicken, um sie auf dem Computer zu speichern.

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten