So stellen Sie gelöschte / verlorene Daten vom iPhone X wieder her

Zusammenfassung: Versehentlich gelöschte Daten auf Ihrem iPhone X? Daten wie Kontakte, Nachrichten, Anruflisten, Fotos, die für Sie sehr wichtig sein könnten. Haben Sie Ideen, um dieses Problem zu lösen? Keine Sorge, dieser Artikel zeigt Ihnen drei praktische und effiziente Möglichkeiten, um gelöschte Daten vom iPhone X wiederherzustellen.

Das iPhone X ist die elfte Generation des iPhones. Es wurde am 12. September 2017 im Steve Jobs Theatre auf dem Apple Park Campus angekündigt und am 3. November 2017 anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der iPhone-Serie herausgebracht. Das iPhone X soll zeigen, was Apple als Technologie der Zukunft ansieht, und speziell die OLED-Bildschirmtechnologie zum ersten Mal in iPhone-Geräten einsetzen. Es ist mit einem A11 Bionic-Prozessor, iOS 11, 3 GB RAM, 64/256 GB ROM, 2716 mAh Akku, einer 7-Megapixel-Frontkamera und einer Dual-Heckkamera (12-Megapixel-Weitwinkelkamera + 12-Megapixel-Langfokuskamera) ausgestattet. Das 5,8-Zoll-OLED-Display mit einer Auflösung von 2436 * 1125 und einer Pixeldichte von 458 ppi unterstützt 3D-Touch-Druck und HDR. Apple hat die Home-Taste zugunsten von Face ID fallen gelassen, Sie streichen jetzt vom unteren Bildschirmrand nach oben, um zum Startbildschirm zurückzukehren. Es unterstützt auch drahtloses Laden und IP67 wasserdicht und staubdicht.

iPhone X

Je mehr Telefone funktionsfähig werden, desto mehr Dinge können Benutzer auf ihren Telefonen tun. Wenn Sie das iPhone X zum Tätigen und Empfangen von Anrufen, Senden und Empfangen von Nachrichten, Chatten mit WhatsApp, Aufnehmen von Fotos oder Videos oder mehr verwenden, wird eine große Anzahl von Daten darauf generiert. Haben Sie sich jemals Sorgen darüber gemacht, dass Daten gelöscht werden oder verloren gehen? Dies ist ein häufiges Problem des Smartphones, das auch das iPhone X nicht vermeiden kann. Wenn Sie versehentlich einen Fehler gemacht haben und wichtige Daten wie Kontakte, Nachrichten, Anruflisten oder Fotos gelöscht haben, wie sollten Sie vorgehen? Nach dem normalen Verfahren müssen Sie die Daten so schnell wie möglich wiederherstellen, da Sie sonst in Schwierigkeiten geraten und sogar enorme Verluste verursachen. Zu diesem Zweck werden in diesem Artikel drei Möglichkeiten zur Wiederherstellung gelöschter Daten vom iPhone X vorgestellt. Sie können die für Sie am besten geeignete auswählen. Aber Sie brauchen die Hilfe einer Software,

Beste Methode: Gelöschte Daten vom iPhone X mit Phone Data Recovery wiederherstellen.

iPhone Data Recovery ist eine professionelle und leistungsstarke Datenrettungssoftware für iOS-Geräte, die ich Ihnen empfehlen möchte. Es bietet drei praktische und effiziente Möglichkeiten, um Daten wie Fotos, Videos, Audios, Nachrichten, Kontakte, Anrufliste, WhatsApp, Notizen, Kalender und Apps wiederherzustellen, unabhängig davon, ob Sie die Daten gesichert haben oder nicht. Mit dieser Software können Sie die Daten aus der neuesten Sicherung extrahieren und wiederherstellen, sobald Sie die Daten in iTunes oder iCloud gesichert haben. Wenn Sie jedoch keine Daten gesichert haben oder die gesicherten Daten zu alt sind, empfehlen wir Ihnen, Daten vom iPhone X direkt damit wiederherzustellen.

Auf diese Weise können Sie die Daten wiederherstellen, unabhängig davon, ob sie durch menschliches Versagen gelöscht wurden oder aufgrund von Betriebssystemfehlern, Anwendungsfehlern, fehlgeschlagenen Upgrades oder Downgrades, die durch Viren infiziert sind, verloren gegangen sind. Noch extremer: iOS-Geräte werden durch Wasser beschädigt, der Bildschirm wird zerbrochen, der Bildschirm wird schwarz oder weiß. Sie können Daten direkt von dem zerbrochenen Gerät extrahieren. Beachten Sie jedoch, dass Sie Ihr Telefon sofort nicht mehr verwenden müssen, da Sie die alten Daten nicht für immer wiederherstellen können, wenn die alten Daten durch die neuen Daten überschrieben wurden. Kurz gesagt, Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Daten gelöscht werden oder wieder verloren gehen. Sie benötigen lediglich ein USB-Kabel und einen Computer, mit dem Sie gelöschte Daten vom iPhone X wiederherstellen können.

Enthaltene Modelle: iPhone XR / XS / X / 8/8 Plus / 7 / 7Plus / 6/6 Plus / 5 / 5S / SE…
Enthaltene Daten: Fotos, Videos, Audios, Nachrichten, Kontakte, Anrufliste, WhatsApp, Notizen, Kalender, Apps Daten…

Methode 1: Daten direkt vom iPhone X wiederherstellen.

Schritt 1. Schließen Sie das iPhone X an den Computer an.

Laden Sie zunächst das iPhone Data Recovery auf den Computer herunter, installieren Sie die Software und starten Sie sie. Schließen Sie dann Ihr iPhone X mit einem USB-Kabel an den Computer an. Wählen Sie auf der Benutzeroberfläche den Modus "Von iOS-Gerät wiederherstellen", um zur nächsten Seite zu gelangen.

Schritt 2. Gelöschte oder verlorene Daten auf dem iPhone X scannen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Start Scan" (Scan starten), und die Software beginnt mit dem Scannen gelöschter oder verlorener Daten auf dem iPhone X. Dieser Vorgang dauert einige Minuten.

Tipps: Bei iOS-Geräten mit iOS 7 oder höher müssen Sie nur auf die Schaltfläche „Start Scan“ (Scan starten) klicken. Die Software beginnt dann mit dem Scannen gelöschter oder verlorener Daten auf dem iOS-Gerät.

Für iOS-Geräte, die unter iOS 7 ausgeführt werden, sollten Sie in der unteren rechten Ecke auf "Erweiterter Modus" klicken und die Anleitung befolgen, um den Scanmodus aufzurufen:

  1. Halten Sie Ihr iPhone und klicken Sie auf der Programmoberfläche auf die Schaltfläche „Start“.
  2. Drücken Sie gleichzeitig 10 Sekunden lang die Tasten „Power“ und „Home“ des iPhones.
  3. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, während Sie die Home-Taste weitere 15 Sekunden gedrückt halten, um in den Scan-Modus zu gelangen.

Schritt 3. Vorschau und Wiederherstellung gelöschter Daten vom iPhone X direkt.

Wenn der Scanvorgang abgeschlossen ist, werden alle wiederherstellbaren Datentypen auf der linken Seite aufgelistet. Sie können auf das Element klicken, um eine Vorschau der Daten in Details auf der rechten Seite anzuzeigen. Wählen Sie dann die gewünschten aus und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen", um sie auf Ihrem iPhone X oder Computer wiederherzustellen.

Methode 2: Wiederherstellen von Daten aus iTunes-Sicherungsdateien.

Achtung: Bitte verbinden Sie Ihr iPhone X nicht mit iTunes, bevor Sie die Daten wiederhergestellt haben, um zu vermeiden, dass iTunes-Sicherungsdateien synchronisiert oder aktualisiert werden.

Schritt 1. Wählen Sie iTunes Backup File, um es zu scannen.

Starten Sie iPhone Data Recovery auf Ihrem Computer und wählen Sie den Modus "Aus iTunes-Sicherungsdatei wiederherstellen", um zur nächsten Seite zu gelangen. Sie können sehen, dass alle von Ihnen erstellten iTunes-Sicherungsdateien aufgelistet sind. Wählen Sie dann die neueste Sicherungsdatei Ihres iPhone X aus und klicken Sie auf die Schaltfläche "Suche starten", um den Scanvorgang zu starten. Dieser Vorgang dauert einige Minuten.

Schritt 2. Vorschau und Wiederherstellung gelöschter Daten aus iTunes Backup-Dateien.

Wenn der Scanvorgang abgeschlossen ist, werden alle Daten aus dem Backup auf der Benutzeroberfläche aufgelistet, z. B. Fotos, Videos, Audios, Nachrichten, Kontakte, Anrufverlauf, WhatsApp, Notizen, Kalender, Apps-Daten usw. Wählen Sie die Daten aus und zeigen Sie eine Detailvorschau an dass Sie diejenigen auswählen und markieren können, die Sie benötigen, und auf die Schaltfläche "Wiederherstellen" klicken, um sie auf dem Computer wiederherzustellen.

Methode 3: Daten aus iCloud Backup-Dateien wiederherstellen.

Schritt 1. Melden Sie sich bei iCloud an.

Starten Sie die iPhone-Datenwiederherstellung auf Ihrem Computer und wählen Sie den Modus "Aus iCloud-Sicherungsdatei wiederherstellen". Dann melden Sie sich bitte in Ihrem iCloud-Konto an.

Schritt 2. Herunterladen und Scannen von iCloud-Sicherungsdateien.

Alle Sicherungsdateien Ihres iCloud-Sicherungskontos werden automatisch aufgelistet. Wählen Sie dann die erforderlichen Sicherungsdateien aus und klicken Sie auf die Schaltfläche "Herunterladen". Auf der Benutzeroberfläche wird ein Fenster angezeigt. Wählen Sie die gewünschten Daten aus, z. B. Fotos, Videos, Audios, Nachrichten, Kontakte, Anrufverlauf, WhatsApp, Notizen, Kalender, Anwendungsdaten usw. Klicken Sie anschließend auf „Weiter“. Um den Download fortzusetzen oder den Download zu scannen, dauert dieser Vorgang einige Minuten.

Schritt 3.Vorschau und Wiederherstellung von Daten aus iCloud Backup-Dateien.

Wenn dies abgeschlossen ist, können Sie eine Vorschau der Daten in den Details der Benutzeroberfläche anzeigen, die gewünschten Daten auswählen und markieren und auf die Schaltfläche "Wiederherstellen" klicken, um sie auf dem Computer oder iPhone X wiederherzustellen.

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten