Wie kann ich gelöschte Daten von Samsung Note 20 Ultra wiederherstellen?

Zusammenfassung: Haben Sie nach dem Wechsel zum neuen Samsung Note 20 Ultra-Telefon Bedenken, versehentlich einige wichtige Daten auf Ihrem Telefon wie gewohnt zu löschen? Keine Sorge, Samsung Data Recovery hier kann Ihnen helfen, alle gelöschten Daten wiederherzustellen, die Sie benötigen.

Die erwartete Samsung Note 20-Serie wurde endlich veröffentlicht. Samsung hat am 13. August dieses Jahres die Modelle Note 20 und Note 20 Ultra veröffentlicht. Unter ihnen hat das Samsung Note 20 Ultra viel Aufmerksamkeit erregt. In Bezug auf die Kernkonfiguration wird der Snapdragon 865 Plus-Prozessor verwendet, der in den Versionen 12 GB + 256 GB und 12 GB + 512 GB erhältlich ist. Darüber hinaus wird ein 6,9-Zoll-2K-AMOLED-Bildschirm verwendet. In Bezug auf Kameras ist es mit drei Rückfahrkameras, einem 108-Megapixel-Hauptobjektiv und zwei 12-Megapixel-Objektiven ausgestattet. Im Vergleich zu Note 10 Plus hat sich die Akkukapazität des Samsung Note 20 Ultra erhöht. Es wird ein 4500-mAh-Akku verwendet, der ein schnelles Laden von bis zu 25 W unterstützt. Als charakteristisches Merkmal von Samsung ist das Samsung Note 20 Ultra auch mit einem S Pen ausgestattet. Verglichen mit der Originalversion von S Pen,

Viele Menschen haben die Erfahrung gemacht, das versehentliche Löschen der Daten auf ihren Mobiltelefonen zu bereuen, insbesondere bei einigen wichtigen Daten. Oft gibt es keine Lösung. Hattest du jemals solche Probleme? Wenn Sie gerade auf das neue Samsung Note 20 Ultra umgestiegen sind, befürchten Sie, dass Sie auf solche Probleme stoßen oder gestoßen sind? Auf dem Telefon sind viele wichtige Daten gespeichert, z. B. Dateien, Kontakte, Anrufverlauf, Chatverlauf, Fotos, Videos usw. Diese Daten können für viele Personen sehr privat sein. Sobald es versehentlich gelöscht wurde, möchten daher nur wenige Personen die Reparaturwerkstatt um Hilfe bitten. Einerseits ist es teuer. Auf der anderen Seite befürchten die Menschen, dass der Datenschutz verloren geht. Daher ist es am besten, selbst zu arbeiten und wiederherzustellen. Wie sollten wir jedoch arbeiten, um die benötigten Daten wiederherzustellen? Für Samsung Note 20 Ultra,

Beste Methode: Wiederherstellen gelöschter Daten von Samsung Note 20 Ultra mit Samsung Data Recovery.

In nur wenigen Minuten können Sie die Verwendung von Samsung Data Recovery beherrschen und damit alle versehentlich verlorenen / gelöschten Daten in Samsung Note 20 Ultra schnell wiederherstellen. Es ist einfach zu bedienen und kann Ihnen helfen, die verlorenen / gelöschten Daten auf Ihrem Samsung Note 20 Ultra zu scannen. Anschließend können Sie die Daten auswählen, die Sie für eine schnelle Wiederherstellung benötigen. Der gesamte Prozess erfordert nur wenige einfache Schritte und ist sehr effizient. Wichtig ist, dass der gesamte Betriebsprozess von Ihnen ausgeführt wird und die Datensicherheit gewährleistet ist. Samsung Data Recovery schützt die Daten auch vor Beschädigung und Diebstahl. Sie können damit gelöschte Kontakte, Dateien, Fotos, Videos, den Chatverlauf und andere benötigte Daten wiederherstellen. Samsung Data Recovery ist außerdem stark kompatibel und eignet sich auch für fast alle anderen Android-Telefone wie Huawei, Vivo, LG, Oneplus usw.

Enthaltene Modelle: Samsung Galaxy Note 20 Ultra / 20/10 Plus / 10/9/8/7 usw.

Eingeschlossene Daten: Textnachrichten, Kontakte, Fotos, Musik, Videos, Dateien und mehr.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie gelöschte Daten von Samsung Note 20 Ultra über Samsung Data Recovery wiederherstellen können.

Schritt 1. Führen Sie das Programm aus und verbinden Sie das Samsung-Telefon mit dem Computer

Installieren Sie zunächst das Samsung Data Recovery-Programm und führen Sie es auf dem Computer aus. Wählen Sie auf der Startseite die Option „Android Data Recovery“ und schließen Sie Ihr Samsung Note 20 Ultra-Telefon mit einem USB-Kabel an den Computer an.

Schritt 2. Programm zulassen Samsung mit dem Computer verbinden

Klicken Sie auf dem Samsung Note 20 Ultra auf „OK“, damit das Programm Ihr Gerät auf dem Computer erkennt.

Schritt 3.Wählen Sie die Dateien aus, die vom Samsung-Telefon wiederhergestellt werden sollen

Nachdem das Telefon erkannt wurde, wird diese Seite mit verschiedenen Dateitypen angezeigt. Sie müssen die Datei mit den erforderlichen Daten auswählen und dann auf „Weiter“ klicken, damit das Programm die ausgewählten Dateien scannen kann. Sie können auch auf "Alle auswählen" klicken, um alle Daten zu scannen.

Schritt 4. Ermöglichen Sie das Scannen und Analysieren von Daten auf Samsung

Sie erhalten ein Fenster wie folgt auf Ihrem Gerät. Tippen Sie auf Ihrem Gerät auf „Zulassen“, damit das Programm Ihr Gerät nach gelöschten Daten durchsuchen kann.

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass der Akku Ihres Telefons zu mehr als 20% aufgeladen ist, und halten Sie die Verbindung zwischen Ihrem Telefon und dem Computer aufrecht.

Schritt 5.Scannen Sie Samsung nach gelöschten Daten

Jetzt beginnt das Programm innerhalb weniger Minuten mit dem Scannen von Daten auf Ihrem Telefon.

Schritt 6. Daten von Samsung Note 20 Ultra wiederherstellen

Sobald der Scan abgeschlossen ist, können Sie eine Vorschau aller auf Ihrem Telefon gefundenen Daten anzeigen, einschließlich Kontakte, Textnachrichten, Fotos, Videos und mehr. Zeigen Sie in der Vorschau die gewünschten Daten an und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen", um sie auf dem Computer zu speichern.

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten